Pfannengebratene Riesengarnelen in Cornelio

Pfannengebratene Riesengarnelen in Cornelio

ZUBEREITUNG: 30 min.
DOSEN FUER: 4 Personen
SCHWIERIGKEIT: Leicht

Zutaten

  • 24 ausgelöste Garnelenschwänze
  • 2 rote Cornelio 
  • 2 gelbe Cornelio 
  • Thymian und Majoran
  • kaltgepresstes Olivenöl Extra Vergine
  • Salz und Pfeffer

Gut und schön
anzuschauen,
ein erstklassiges
Hauptgericht!

Zubereitung

Befreien Sie die Paprika von den Kernen und dem inneren Pflanzengewebe und teilen Sie jede Frucht in 4 Schiffchen. Richten Sie sie auf einem mit etwas Öl ausgefetteten Backblech an, salzen Sie sie und lassen Sie sie bei 200°C für circa 15 Minuten im Backofen garen. Schwenken Sie die Garnelen für einige Minuten in der Pfanne mit kaltgepresstem Olivenöl Extra Vergine, einem Zweig Thymian und einer Prise Majoran und salzen Sie sie zum Abschluss des Kochvorgangs. Nehmen Sie das Gericht aus dem Ofen, richten Sie die Schiffchen bunt auf den Tellern an und ergänzen Sie jedes mit zwei Garnelenschwänzen. Verfeinern Sie sie abschließend mit dem Öl und den Kräutern.